Co-Laboration – Silk

co-laboration ist eine Kreativkollaboration, in der drei+X Akteure an (visuellen) Ausdrücken und Ausdrucksformen arbeiten.

Gemeinsam mit verschiedenen Künstlern lassen die Initiatoren Thommy Mardo, Gerry Brosius und Simon Daubermann eine Serie integrativer Projekte entstehen. Co-disziplinär vereinen sich unter anderem Fotografie, Bewegtbild und Design zu einem Gesamtwerk. Die unterschiedlichen gestalterischen Persönlichkeiten und Philosophien schaffen ein besonderes Potenzial. In wechselseitigem Verständnis ergibt sich ein Schaffungsraum mit dem Ziel, einzigartige Werke entstehen zu lassen die begeistern.

FREIES PROJEKT

Übersicht